Stadtjugendfeuerwehrwart

Meine Aufgaben lassen sich auf zwei Begriffe kürzen:
Der Stadtjugendfeuerwehrwart leitet die Jugendfeuerwehr und vertritt sie nach innen und
außen.

Das heißt, ich vertrete die Belange der Jugendfeuerwehr im Stadtkreisfeuerwehrverband und
im Stadtjugendring, in der Komunal-Politik, Jugendverbänden,
im Kreisjugendfeuerwehrausschuss und im Landesjugendfeuerwehrausschuss
und auch gegenüber den Wehrführern.
Ich versuche das Beste für die Mitglieder der Jugendfeuerwehr und auch für die Betreuer und Jugendgruppenleiter zu erreichen.
Denn es soll ja nicht nur den Kindern und Jugendlichen Spaß machen, bei der Jugendfeuerwehr dabei zu sein. Auch die Betreuer und Jugendgruppenleiter sollen Spaß an ihrer Arbeit bei uns haben.

Zusammen mit meinem Stellvertreter und dem Jugendausschuss erarbeite ich Dienstpläne
und organisiere Zeltlager und Ausflüge. Ich bin auch für die Finanzen verantwortlich und
besorge Ausrüstungsgegenstände für die Jugendfeuerwehr. Gemeinsam versuchen wir alle,
eine abwechslungsreiche und moderne Jugendarbeit zu leisten.

Dienstplan

Montag 25 September 2017
19:00
bis Uhr
Jugendausschusssitzung
Dienstag 26 September 2017
18:00
bis 20:00 Uhr
FwDV3 / Vorbereitung Südhessenpokal